Arbeitsweise - STRESSFREIHEIT - HYPNOSE- COACHING

Direkt zum Seiteninhalt

Arbeitsweise

ANGEBOT


Um Ihnen einen kurzen Überblick über die Arbeitsweise in meinen Sitzungen zu geben möchte ich zu den jeweils lösungsorientierten Strategien und Werzeugen einige Erklärungen abgeben. Jede der folgenden Themengebiete können die Arbeitsweise einer Einzelsitzung charakterisieren und werden individuell im Vorgespräch durch Ihre persönliche Situation mit Leben gefüllt. Mit Ihrem Leben.

ARBEITSWEISE RESSOURCEN AKTIVIEREN

Ressourcen nennt man im Coaching allgemein das, was der Klient an Erfahrungen, Kompetenzen und Wissen mitbringt. Dabei verhilft der Coach seinem Klienten die eigenen Fähigkeiten optimal zu nutzen, wieder zu entdecken oder neue zu entwickeln. Die inneren Ressourcen sind das beste Kapital welches ein Mensch mit sich bringen kann.

ARBEITSWEISE PACING UND LEADING

Pacing und Leading bedeutet das der Coach seinem Klienten als Spiegel dient, um sich selber reflektieren zu können und letztendlich eine bessere Einsicht in seine Problemtrance zu erlangen. (Pacing). Dabei führt der Coach (Leading) den Klienten nach dieser Einsicht hin zur Lösung (Leading = Führen) mithilfe der Strategien des Coachings.

ARBEITSWEISE INNERES KIND

Die Arbeit mit dem inneren Kind besteht darin, dem Klienten die Möglichkeit zu geben das innere Kind lieben und schätzen zu lernen um die negativen Gefühle die einen als Erwachsener belasten, auflösen zu können. Denn die Ursache für diese Gefühle liegt immer dort, wo die Hilflosigkeit erlernt und als real betrachtet wurde. Das ist oft die Kindheit. Die arbeit mit dem inneren Kind tritt immer dann in den Vordergrund wenn unangenehme Gefühle den Alltag bestimmen.

ARBEITSWEISE TIMELINE

Timeline, die Arbeit mit der eigenen Lebenslinie bezieht seine Berechtigung aus dem roten Faden der sich durch das eigene Leben zieht. Arbeit mit der eigenen Timeline kann einerseits dazu benutzt werden um alte Ressourcen zu aktivieren, oder um Lebenssituationen zu besuchen die man als Wendepunkte (negative oder positive) betrachtet. Hier kann man dann nachträglich intervenieren. Klar stellen.
Ebenso kann die Zukunft der eigenen Lebenslinie sich auf die Gegenwart auswirken. Die Arbeit mit der Timeline ist immer dann interessant wenn Neuorientierung und innere Selbstheilung ein wichtiger Punkt auf dem Weg zum Ziel darstellen.

ARBEITSWEISE MIT ANTEILEN DES UNTERBEWUSSTSEINS

Diese Arbeit bezieht sich auf die verschiedenen Charaktereigenschaften welche wir in uns tragen. Personalisiert man selbige, trifft man auf verschiedene Teile in uns die für verschiedene Aufgaben zuständig sind. So trägt jeder von uns verschiedene Anteile in sich, die in der Gesamtheit die Gesamtpersönlichkeit ausmachen. Betrachtet man ein Problem genauer, erkennt man schnell das oft ein bestimmter Anteil zu stark vertreten ist und andere Teile blockieren kann. Hier schlagen sozusagen zwei Seelen in einer Brust. Verhilft man diesen Beiden Teilen sich anzunähern, kann zugunsten des Gesamtbildes einen neues und besseres Selbstwertgefühl entstehen, da die inneren Konflikte beseitigt wurden.

ARBEITSWEISE POSTHYPNOTISCHEN SUGGESTIONEN

Die arbeitet mit Anweisungen ermöglicht dem Coach seinem Klienten Angebote zu machen die einen Nährboden für ein neues Selbstbild schaffen. Dabei achtet der Coach insbesondere auf die Formulierung der Anweisungen. In der Regel erlebt der Klient durch die Anweisungen mehr Zuversicht, Kraft und Motivation.

ARBEITSWEISE KRAFTQUELLE UNTERBEWUSSTSEIN

Das Unterbewusstsein als mentale Kraftquelle eines Menschen enthällt wie eine Blaupause alle Informationen über seine Vergangenheit. Darüber hinaus besitzt das Unterbewusstsein eine Macht die als kräftige Steuerquelle unseren Alltag reguliert. Das Andocken am Unterbewusstsein, erlebt der Klient als tiefste Einsicht in seinen eigenen Potentialen als Mensch. Daraus zieht der Mensch Kraft, Selbstvertrauen und eine tiefe Verbundenheit zu sich selbst. Das Unterbewusstsein wird immer dann bewußt angesprochen, wenn auf regulären und bewußtem Weg keine Lösung mehr herbeigeführt werden kann.

Zurück zum Seiteninhalt